Bieber, Grande, DiCaprio und Co. wollen Erde retten

Der bekannte Comedian hat sich mit Superstars zusammengetan, um auf den Schutz der Erde aufmerksam zu machen.
Justin Bieber, Ariana Grande, Halsey, Zac Brown, Brendon Urie, Hailee Steinfeld, Wiz Khalifa, Snoop Dogg, Kevin Hart, Adam Levine, Shawn Mendes, Charlie Puth, SIA, Miley Cyrus, Lil Jon, Rita Ora, Miguel, Katy Perry, Lil Yachty, Ed Sheeran, Meghan Trainor, Joel Embiid, Tory Lanez, John Legend, Backstreet Boys, Psy und Leonardo Di Caprio. Die Liste der Stars, die Lil Dicky bei seinem Song "Earth" unterstützen, ist voll mit absoluten Superstars.



In dem animierten Video schlüpfen die berühmten Sängerinnen und Sänger in zahlreiche tierische Rollen. Justin Bieber wird zum kleinen Äffchen, Ariana Grande ein Zebra, Adam Levine ein Geier, Halsey ein Löwenbaby. Rapper Snoop Dogg leiht einer Cannabisstaude seine Stimme. Schauspieler Kevin Hart leiht der animierten Version von Kanye West seine Stimme.

CommentCreated with Sketch.1 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Die Message des Songs ist klar. Es gibt nur einen Planeten und auf den sollte man aufpassen. Kurz vor dem "Tag der Erde", der weltweit am 22. April begangen wird, nutzen die Superstars ihre Reichweite auf Sozialen Medien nun für die gute Sache. Bleibt nur zu hoffen, dass die Nachricht hängenbleibt.

VIP-Bild des Tages

(baf)

Nav-AccountCreated with Sketch. baf TimeCreated with Sketch.| Akt:
USAMusikStarsUmweltJustin Bieber

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren