Lilly Schönauer: Wo die Liebe hinfällt

Bild: Kein Anbieter
Land: D, Genre: Romanze

Die Reisebüroangestellte Valerie hat gerade ein Sommerkleid erstanden und gönnt sich nun einen Kaffee, da stolpert sie im wahrsten Sinn des Wortes über den Architekten Jan. Ihr Kaffee hinterlässt natürlich deutliche Spuren auf Jans neuem Anzug - man tauscht also die Visitenkarten aus. Kurz darauf wird Valerie aus dem Krankenhaus angerufen: Jan hatte einen Autounfall, und Valeries Visitenkarte war der einzige Kontakt, den er bei sich hatte. Nach einer kurzen Schrecksekunde beschließt Valerie zu helfen. Und schon steht sie mitten in Jans Leben, das nicht eben unkompliziert ist. Denn bei ihm zuhause sitzt seine 10-jährige Nichte Lena, ihre Mutter ist außer Landes und Jan selbst steht knapp vor der entscheidenden Präsentation eines großen Projekts. Und zu allem Überfluss tritt auch noch ein Wunder ein: Valeries Chef nimmt sie endlich wahr und lädt sie zu einem Abendessen ein - endlich! Valerie schafft es sich einerseits um Lena zu kümmern und Jan auch noch bei der Präsentation zu vertreten. Als Jan aus dem Krankenhaus kommt, will Valerie wieder in ihr altes Leben zurück. Aber irgendwie fällt ihr das nicht so leicht - und auch der angehimmelte Chef verliert komischerweise seinen Reiz. Buch: Antje Bähr 87:56

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen