Linkin Park arbeiten an neuen Songs

Drei Jahre pausierte Linkin Park nach dem Tod von Chester Bennington. Jetzt tüfteln die Band-Mitglieder an neuer Musik.
Bassist Dave "Phoenix" Farrell ließ die Bombe platzen: Linkin Park treffen sich wieder und arbeiten an neuen Songs! Die verbleibenden Band-Mitglieder begannen, an neuen Nummern zu arbeiten, doch dann verpasste das Coronavirus dem neuen Projekt sofort wieder einen Dämpfer, wie "Musikexpress.de" berichtet.

Die Arbeit an den neuen Liedern gehe trotzdem weiter, allerdings arbeite jeder für sich an den Nummern. Über Zoom seien die Bandmitglieder zwar in Kontakt, allerdings eher zum Tratschen oder gemeinsamen Mittagessen und nicht, um zu arbeiten.

Neuer Bandname? Neuer Sänger?

Viele Fragen bleiben aber noch offen. Zum Beispiel, von wem die Vocals kommen werden, denn Chester hat eine Lücke hinterlassen, die die Band nicht so einfach füllen will. Ein neuer Sänger wäre möglich, "falls wir jemanden finden, der von seiner Persönlichkeit und seinem Musikstil gut zu uns passt", schloss Mike Shinoda in einem "Rock Antenne"-Interview 2019 nicht aus. Allerdings: "Ich würde niemals das Gefühl haben wollen, dass wir Chester auf irgendeine Weise ersetzen."

Suizidgedanken? Holen Sie sich Hilfe, es gibt sie.

In der Regel berichten wir nicht über Selbsttötungen - außer, Suizide erfahren durch die Umstände besondere Aufmerksamkeit.

Wenn Sie unter Selbstmord-Gedanken, oder Depressionen leiden, dann kontaktieren Sie die Telefonseelsorge unter der Nummer 142
täglich 0-24 Uhr
"Musikexpress" spekuliert, dass Linkin Park sich umbenennen könnten oder vielleicht noch Aufnahmen von Bennington existieren, die die Band benützen will.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Neue Alben von Shioda und Grey Daze

Seit Chester Bennington 2017 starb, hat Mike Shinoda mit "Post Traumatic") ein neues Album herausgebracht. Auch Benningtons Ex-Band Grey Daze steht bereits für einen Release in den Startlöchern. "Amends" soll am 26. Juni erscheinen, der Gesang stammt noch von Chester Bennington.

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
SzeneMusikChester Bennington

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen