Linz steht drei Tage im Zeichen des AK-Dialektmusik-...

Sommerzeit ist Festival-Zeit: Die Arbeiterkammer Oberösterreich sorgt heuer dafür, dass auch in der Stahlstadt ein großes Musik-Event stattfindet

. Statt allerdings auf internationale Acts zu setzen, hat sich die Kulturabteilung ganz bewusst für Dialektmusik entschieden. Sie will das Festival vom 18. bis 20. Juni auch als Abgrenzung zu volkstümlicher und Volksmusik verstehen. Kein Wunder also, dass auch das oberösterreichische Duo Attwenger im neuen Kongresssaal einen Auftritt hinlegen wird. Weitere Highlights: Polit-Blues-Sänger Heli Deinböck, Sigi Maron & the Rocksteady Allstars und die Mühlviertler Dialekt-Reggae-Band Rastafahnda.

Weitere Informationen im Internet: www.ak-kultur.at

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen