Linzer warnen auf Facebook vor neuem Radar

Bild: Facebook

Große Aufregung herrscht derzeit um ein neues Radar in der Unionstraße. Erst am Montag ging das neue Gerät in Betrieb. Und schon jetzt warnen zahlreiche Facebook-User Autolenker vor dem neuen Blitzer.

Mit den Worten "Neues Blitz-Kastl" warnt eine Seite auf Facebook vor dem neuen Radar. Zu finden ist das Radar in der Unionstraße 33 gegenüber vom Pizzamann in Richtung Leonding (Bez. Linz-Land).

Spekuliert wird derzeit noch, ob es die Raser auf beiden Seiten blitzt. "Wir denken, dass ihr diese Euros auch erfreulicher für euch investieren könnt", heißt es zum Beispiel auf der Seite von "Linz BR!NGZ".

Bei einem anderen User wurde der Radar-Beitrag in nicht einmal 24 Stunden über 800 Mal geteilt. Autofahrer werden künftig mit Sicherheit langsamer über die Unionstraße fahren.

ist auch auf Facebook

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen