Listiges "Angebot" sorgt für Belustigung bei Kundin

Bild: Leserreporter
Das Wiener Einkaufsgeschäft Benno Markt startet 'drei Stück für zehn Euro"-Aktion und sorgt damit bei "Heute"-Leserreporterin für einen Grinser.
Eine seltsame Aktion sorgte bei "Heute"-Leserreporterin Valentina beim Einkaufen am Dienstag für einen Schmunzler: Der Benno Markt in der Wiener Brunnen Gasse verkauft Socken für drei Euro. Bei einem Kauf von drei Stück (bzw. Packungen), sollen Kunden aber zehn Euro zahlen. Das bedeutet, der Einkäufer müsste bei dem Angebot sogar noch einen Euro draufzahlen.

Ob die Aktion wirklich gefruchtet hat oder die Mitarbeiter für ein verlockenderes Angebot gesorgt haben, ist nicht bekannt.



CommentCreated with Sketch.4 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

Nav-AccountCreated with Sketch. rhe TimeCreated with Sketch.| Akt:
WienLeser-ReporterCommunityEinkaufLesergeschichten

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren