Machtdemonstration von Thiem beim Comeback

Dominic Thiem hat sich mit einer Machtdemonstration aus der Corona-Pause zurückgemeldet. Gegen Lucas Miedler siegte die Nummer drei der Tennis-Welt locker mit 6:1 und 6:2.

Österreichs Nummer eins fand nach ein paar Ballwechseln schnell seinen Rhythmus, konnte gegen den teilweise überforderten Miedler sogar ein wenig mit seiner Taktik und Schlagauswahl experimentieren. Am Ende stand ein dominanter Sieg zum Tennis-Comeback.

"Die Bedingungen waren wie für mich maßgeschneidert. Es war ein bisschen wie in Paris, es hat wirklich Spaß gemacht. Jetzt fahre ich nach Hause, werde schön entspannen und morgen geht's weiter", sagt Thiem bei Servus TV.


Am Donnerstag geht es für Thiem (wieder um 16:00 Uhr) gegen Sandro Kopp, allerdings ist wieder das verrückte Wetter ein großes Fragezeichen. Den ganzen Tag sind wieder heftige Regenschauer angesagt.


Der Live-Ticker zu Thiem vs. Miedler zum Nachlesen:

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.
Dominic Thiem
Dominic Thiemgepa pictures
Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen