A2 Richtung Wien

Lkw-Crash auf der Autobahn – Mega-Stau baut sich auf

Am Montag legte ein verunfallter Lastwagen die Südautobahn (A2) lahm. Wegen des Verkehrshindernisses müssen Autofahrer Geduld bewahren.

Robert Cajic
Lkw-Crash auf der Autobahn – Mega-Stau baut sich auf
Die Südautobahn steht so gut wie still.
Leserreporter

Bei Pinkafeld im Burgenland kam ein Fahrmischer auf der A2 in Fahrtrichtung Wien aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn. In weiterer Folge krachte der Laster gegen eine Straßenbegrenzung und kippte seitlich um. Einsatzkräfte versuchen, das Unfallfahrzeug zu bergen.

Laut dem Ö3-Verkehrsservic geht zwischen dem Parkplatz St. Johann Nord und Pinkafeld Ost kaum noch etwas – nur ein Fahrstreifen ist derzeit befahrbar. Der Verkehrsservice geht von einem Zeitverlust von über 60 Minuten aus.

1/4
Gehe zur Galerie
    Am Montag legte ein verunfallter Lastwagen die Südautobahn (A2) lahm.
    Am Montag legte ein verunfallter Lastwagen die Südautobahn (A2) lahm.
    Leserreporter
    Die meistgelesenen Leserreporter-Storys zum Durchklicken

    Schräg, skurril, humorvoll, täglich neu! Das sind die lustigsten Leserfotos.

    1/311
    Gehe zur Galerie

      Auf den Punkt gebracht

      • Ein verunfallter Lastwagen hat die Südautobahn (A2) in Richtung Wien lahmgelegt, was zu einem über einstündigen Stau führte
      • Der Laster kippte bei Pinkafeld im Burgenland um, nachdem er von der Fahrbahn abgekommen war, und Einsatzkräfte sind derzeit damit beschäftigt, das Fahrzeug zu bergen
      • Derzeit ist nur ein Fahrstreifen zwischen dem Parkplatz St
      • Johann Nord und Pinkafeld Ost befahrbar, was zu erheblichen Verzögerungen von über 60 Minuten führt
      rca
      Akt.