Lkw erfasst Radfahrerin und schleift sie mit – Not-OP!

Blick auf eine Tankstelle an der Puntigamer Straße in Graz. (Symbolbild)
Blick auf eine Tankstelle an der Puntigamer Straße in Graz. (Symbolbild)Google Street View
Mittwoch kam es bei einer Tankstelle in Graz zu einer Kollision zwischen einem Lkw und einer Radfahrerin. Die 27-Jährige wurde dabei schwer verletzt.

Gegen 16.20 Uhr wollte ein 45-jähriger Grazer mit einem Lkw auf der Puntigamer Straße nach rechts in eine Tankstellenzufahrt einbiegen. Zeitgleich näherte sich aber von hinten eine Radfahrerin (27) – es kam zur Kollision.

Die junge Frau wurde zu Boden gestoßen und einige Meter von dem tonnenschweren Lastfahrzeug mitgeschleift.

Dabei erlitt sie schwere Verletzungen und wurde nach notärztlicher Erstversorgung vom Rettungsdienst in das LKH Graz eingeliefert, wo sie sofort notoperiert wurde. Laut Auskunft der behandelnden Ärzte besteht keine Lebensgefahr.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account rcp Time| Akt:
VerkehrsunfallGrazVerletzungRadfahren

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen