Lkw erfasst zwei Rennradfahrer in der Steiermark

Die beiden Rennradfahrer wurden verletzt.
Die beiden Rennradfahrer wurden verletzt.istock/ Symbolbild
Schwerer Unfall am Dienstag in Gröbming! Zwei Rennradfahrer wurden von einem Klein-Lkw angefahren und teils schwer verletzt.

Ein 21-Jähriger aus dem Bezirk St. Johann im Pongau (Salzburg) war gegen 9.45 Uhr mit einem Klein-Lkw auf der Mitterberger Straße im Bezirk Liezen unterwegs und wollte nach links in den Bachweg einbiegen.

Dabei dürfte er zwei entgegenkommende Rennradfahrer, einen 58-Jährigen und einen nachfahrenden 25-Jährigen, beide aus dem Bezirk Liezen, übersehen haben.

Rennradfahrer schwer verletzt

In der Folge kam es zu einem frontalen Zusammenstoß der beiden Radfahrer mit dem Lkw. Der 58-Jährige wurde schwer und der 25-Jährige leicht verletzt.

Nach der Erstversorgung wurden die Verletzten ins Krankenhaus nach Schladming eingeliefert.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account wil Time| Akt:
ÖsterreichSteiermarkPolizeiVerkehrsunfall

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen