Lkw fackelte auf Brenner Autobahn ab: Totalsperre

Totalsperre der A13 in Fahrtrichtung Brenner am Dienstagnachmittag. Ein Lkw stand in Flammen und brannte komplett aus.
Auf der Brennerautobahn hatte am Dienstagnachmittag bei der Luegbrücke ein Lkw aus bislang ungeklärter Ursache während der Fahrt Feuer gefangen.

Der mit Papier beladene Sattelzug einer großen Südtiroler Spedition brannte komplett aus. Richtung Brenner musste die Autobahn für die Dauer des Einsatzes gesperrt werden.

Erst einige Stunden später, gegen 16 Uhr, wurde die Richtungsfahrbahn wieder für den Verkehr geöffnet.

"Der Lkw konnte mit einem Abschleppfahrzeug entfernt werden – nach Abschluss der Reinigungsarbeiten gab es im Bereich Nösslach keine Verkehrsbehinderungen mehr", teilte die Asfinag laut "Tiroler Tageszeitung" am Dienstagnachmittag mit. (rcp)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.

Nav-Account heute.at Time| Akt:
Gries am BrennerNewsTirolFahrzeugbrandBrand/Feuer

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen