Lotto-Millionär sorgte für eine echte Premiere

Große Gewinne beim Lotto.
Große Gewinne beim Lotto.Sabine Hertel
Ein Kärntner knackte den Lotto-Jackpot mit 1,4 Millionen Euro. Solo-Sechser gab es auch bei LottoPlus, der Joker-Doppeljackpot wurde dreimal geknackt.

Alle Töpfe sind geleert und fünf Spielteilnehmer aus vier Bundesländern dürfen über einen Hochgewinn jubeln; einer von ihnen wurde sogar zum Millionär – das ist die Kurzbilanz der Ziehungen der Österreichischen Lotterien vom vergangenen Mittwoch.

Ein Spielteilnehmer aus Unterkärnten tippte als einziger die "sechs Richtigen", knackte damit per Quicktipp den Lotto-Jackpot im Alleingang und erhält für seinen Solo-Sechser mehr als 1,4 Millionen Euro. Es ist dies der erste Sechser in Kärnten in diesem Jahr, und damit gibt es heuer nun in jedem Bundesland zumindest einen Lotto Sechser (und gleichzeitig auch zumindest einen Lotto Millionär).

Drei Gewinner gab es beim Fünfer mit Zusatzzahl. Hier erhalten ein Kärntner, ein Steirer und ein Oberösterreicher jeweils mehr als 33.000 Euro.

LottoPlus

Einen Solo-Sechser gab es am Mittwoch auch bei LottoPlus. Ein Steirer kam per Quicktipp zu den "sechs Richtigen" und erhält rund 218.000 Euro. Für den LottoPlus-Sechser der nächsten Runde warten rund 200.000 Euro.

Joker

Der Doppeljackpot beim Joker schließlich fand drei Abnehmer. Ein Salzburger, ein Steirer und ein Oberösterreicher hatten nicht nur die richtige Joker-Zahl, sondern auch das angekreuzte "Ja" auf ihren Quittungen. Diese Entscheidung macht sich nun für jeden der drei mit mehr als 193.000 Euro bezahlt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. red TimeCreated with Sketch.| Akt:
Glücksspiel

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen