Lotto-Zahl 45 verhindert Millionen-Gewinn für Wiener

Jackpots bei Sechser und Joker
Jackpots bei Sechser und JokerGEORG HOCHMUTH / APA / picturedesk.com
Einem Wiener fehlte bei der letzten Lotto-Ziehung lediglich eine Zahl für den Millionen-Gewinn. Er darf sich dennoch über eine stolze Summe freuen.

Fortuna frönte auch am vergangenen Sonntag wieder ihrer Vorliebe für Zahlenwiederholungen und bediente sich teilweise jener Kombination, die am Mittwoch der Vorwoche der Schlüssel zum Sechsfachjackpot war. Konkret: Mit 32 und 34 wiederholten sich zwei Zahlen, und in Verbindung mit 18, 20, 40 und 45 führte sie zu einer Kombination, die auf keinem Wettschein angekreuzt war. Somit geht es am kommenden Mittwoch um einen Jackpot und damit um rund 1,6 Millionen Euro.

Beim Fünfer mit der Zusatzzahl 2 war einzig ein Wiener erfolgreich. Er bekommt für seinen Sologewinn rund 117.600 Euro und scheiterte an der Zahl 45. Zum Erfolg kam er mit dem ersten von sechs auf einem Normalschein angekreuzten Tipps.

Lotto Gewinnzahlen: 18 20 32 34 40 45 Zusatzzahl 2

LottoPlus

Bei LottoPlus gab es einen Solo-Sechser. Ein Niederösterreicher aus dem Mostviertel war hier mit dem System 0/07 erfolgreich und gewann rund 277.400 Euro. Dank des Systems darf er sich noch über sechs Fünfer und damit ein Zubrot von rund 6.400 Euro extra freuen. Beim LottoPlus Sechser der nächsten Runde geht es um rund 200.000 Euro.

LottoPlus Gewinnzahlen: 8 9 17 21 22 36

Joker

Ohne Hauptgewinn schließlich endete die Joker Ziehung. Da es keine Quittung mit der richtigen Joker Zahl gegeben hat, wartet ein Jackpot, und der wird mit rund 450.000 Euro gefüllt sein.

Joker Zahl: 5 3 1 1 1 4

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red, wil Time| Akt:
ÖsterreichWienLottoLottogewinnGeld

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen