Tiroler sucht in "Love Island" die große Liebe

Die Kuppelshow "Love Island" geht am 9. September auf RTL II in eine neue Runde.
Wer auf Datingshows á la "Bachelorette" und "Temptation Island" steht, sollte sich "Love Island" nicht entgehen lassen. Die RTL2-Kuppelshow geht am 9. September in eine neue Runde.

Wie auch in den vergangenen zwei Staffeln ziehen wieder zwölf Singles für vier Wochen in eine luxuriöse Villa, um die wahre Liebe zu finden. Bei verschiedenen Aufgaben lernen sich die Kandidaten besser kennen und kommen sich bei romantischen Dates näher.

Wer Single bleibt, muss gehen

Doch die Paare sollten sich nicht in Sicherheit wiegen, denn regelmäßig sorgen neue Singles für Aufregung und vielleicht auch für Eifersucht und Liebesturbulenzen. Denn wie immer gilt: Wer Single bleibt, läuft Gefahr, die Insel verlassen zu müssen.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Unter den Kandidaten ist diesmal auch ein Österreicher: Er heißt Erik und kommt aus Innsbruck. Gegenüber RTL II verriet er, dass er schon mal beim ersten Date Sex hatte und auch bei der Kuppelshow keine Hemmungen hätte, mit einer Kandidatin zu schlafen: "Ob man jetzt kuschelt oder Sex hat, macht dann auch keinen Unterschied. Also Decke drüber."

Alle 12 Kandidaten stellen wir euch in unserer Diashow (siehe oben) vor.

"Love Island – Heiße Flirts & wahre Liebe": ab 9. September bei RTL II, montags um 20:15 Uhr, dienstags bis sonntags um 22:15 Uhr. Die Folgen sind im Anschluss 7 Tage lang bei www.tvnow.de verfügbar.

Nav-AccountCreated with Sketch. lm TimeCreated with Sketch.| Akt:
TVCasting-Show

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren