Lucas Till ist der neue "MacGyver"

Die Hauptrolle für das Remake der Kultserie "MacGyver" ist vergeben: Lucas Till wird den titelgebenden Charakter mimen und damit in die großen Fußstapfen von Richard Dean Anderson schlüpfen.

Die Hauptrolle für das ist vergeben: Lucas Till wird den titelgebenden Charakter mimen und damit in die großen Fußstapfen von Richard Dean Anderson schlüpfen.

-Star übernimmt damit die Rolle von Richard Dean Anderson (65), der den Bastel-Helden im Original zwischen 1985 und 1992 mimte.

Außerdem für den Cast bestätigt wurde der Schauspieler Joshua Boone, der den besten Freund von MacGyver, Gunner, spielen soll. -Star George Eads wird zudem im Remake dabei sein und einen Charakter namens Lincoln verkörpern.

verantwortlich zeichnet. Als Autoren fungieren Peter Downs Colaizzo und Henry Winkler, letzterer hatte ebenso beim Original seine Finger im Spiel.

Junger MacGyver im Mittelpunkt

Die Serie soll sich um den jungen Angus MacGyver in seinen Mittzwanzigern drehen, als dieser von einer geheimen Organisation rekrutiert wird und allmählich seine Fähigkeiten mit Schweizermesser & Co erlernt. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen