Lucifer bandelt im neuen Trailer mit Adams Eva an

In der neuen Vorschau auf die neuen Folgen von "Lucifer" droht der einstige Herrscher der Hölle wieder zu seinen infernalen Ursprüngen zu finden.
Der Teufel (Tom Ellis) ist nicht in bester Stimmung. Polizistin Chloe (Lauren German), die mit dem Fürsten der Finsternis Mordfälle knackt und amouröse Gefühle in ihm geweckt hat, weißt Lucifer zurück. Sein wahres, grausiges Gesicht zu sehen, war zu viel für die Gute.

Der Boss der Unterwelt ertränkt seinen Liebeskummer in Alkohol, bis ihm eine alte Flamme über den Weg läuft. Ausgerechnet Eve alias Eva, die er im Paradies mit einem Apfel verführte, tritt wieder in sein Leben.

Im Gegensatz zu Chloe schreckt sich Eve nicht vor Lucifers wahrer Natur – und droht damit, das Schlechteste in ihm zum Votrschein zu bringen... Viel Vergnügen mit dem Trailer zur vierten Staffel "Lucifer":

CommentCreated with Sketch.1 Kommentar schreiben Arrow-RightCreated with Sketch.


Neues Zuhause für den Teufel

"Lucifer" basiert lose auf den Comics von Mike Carey. Die Hauptfigur stammt aus der Feder von Fantasy-Meister Neil Gaiman. In dessen "Sandman"-Reihe herrschte Lucifer noch in der Hölle, bevor er seinen Job an den Nagel hing, um eine Pianobar in Los Angeles zu betreiben.

Anfangs wurde die Serie auf dem US-Sender Fox ausgestrahlt. Ab Staffel vier läuft "Lucifer" allerdings auf Netflix. Dort feiern die neuen Folgen am 8. Mai 2019 Premiere.

(lfd)

Nav-AccountCreated with Sketch. lfd TimeCreated with Sketch.| Akt:
TrailerTVTVStreamingTom Ellis

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren