Ludwig will die Bundesgärten öffnen

Wegen der Corona-Krise sind alle Bundesgärten für alle Besucher geschlossen worden. Bürgermeister Michael Ludwig drängt jetzt auf eine erneute Öffnung. Sein Argument: Wien ist anders.
Inmitten der Corona-Pandemie – in Österreich sind aktuell mehr als 5.200 Fälle bekannt, 680 davon in Wien – bleiben die Parks der Bundeshauptstadt weiterhin frei zugänglich. Es gibt allerdings gewichtige Ausnahmen: Burg-, Volks- und Augarten sowie der Schlossgarten Schönbrunn. Diese zentral gelegenen Grünflächen sind Teil der Bundesgärten und als solche derzeit für alle Besucher gesperrt.

"Die Anlagen der Bundesgärten sind seit Montag [16. März, Anm.] geschlossen, weil es zu sehr hohen Frequenzen und Menschenansammlungen gekommen ist und Sicherheitsabstände nicht eingehalten wurden", erklärte Stellvertretender Direktor Gerd Koch auf "Heute"-Anfrage.

Wiens Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) fordert nun, dass auch die Bundesgärten in der Hauptstadt wieder ihre Tore öffnen. In einem Interview mit der "Presse" betont Ludwig, dass der Zugang zum öffentlichen Raum in einer Großstadt anders zu bewerten sei als im ländlichen Raum.

"Je mehr man in einer Großstadt abschließt, desto mehr werden sich bei schönem Wetter dann in den verbleibenden Freiflächen drängen. Das ist kontraproduktiv", so der oberste Mann im Rathaus. Entsprechende Gespräche habe es bereits gegeben und es sei angedacht, dass auch die Bundesgärten nach einer Lockerung der Covid-19-Maßnahmen der Regierung wieder öffnen würden.

Schrittweise Lockerung



Im Rahmen einer Pressekonferenz gab Bundeskanzler Sebastian Kurz einen Ausblick in die nahe Zukunft des Landes: "Das Ziel ist, ab 14. April Maßnahmen schrittweise wieder zurückzunehmen", so der ÖVP-Chef. Die Betonung dabei liege auf "Ziel" und auf "schrittweise". "Es wird nicht das Leben von heute auf morgen wieder so sein, wie es war."

Bis zur landesweiten Öffnung der Bundesgärten könnte es also noch dauern. Deshalb plädiert Ludwig auf ein frühzeitiges Wiederaufsperren zumindest im Wiener Stadtgebiet.

Alle Artikel und Entwicklungen zum Coronavirus auf einen Blick >





ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
WienNewsPolitikEpidemieMichael LudwigCoronavirus