Lufthansa streicht 1300 Flüge: Auch Wien betroffen

Die Lufthansa sagt wegen eines zweitägigen Streiks der Flugbegleiter insgesamt 1300 Flüge ab. Rund 180.000 Passagiere sind betroffen. In Schwechat fallen 13 Lufthansa-Flüge von und nach Wien aus.

Das Flugpersonal der Lufthansa streikt. Wie das Unternehmen mitteilte, wurden am Donnerstag 700 von 3.000 geplanten Flügen gecancelt. Am Freitag fallen 600 aus.

Flüge von Wien nach München und Frankfurt fallen aus

Dies hat auch Auswirkungen auf Österreich. AUA-Flüge sind nicht vom Streik betroffen. Die Lufthansa-Tochter wird sogar auf den Flugdestinationen Frankfurt und München sogar größere Flugzeuge einsetzen, um der Lufthansa zu helfen.

Dennoch fallen am Flughafen Wien am Donnerstag. Betroffen sind demnach die Destinationen München mit sechs Flügen und Frankfurt mit sieben Flügen.

Welche Flüge genau betroffen sind, gab die Lufthansa nicht bekannt. Mit Eingabe der Flugnummer können Passagiere nachsehen, ob ihr Flug betroffen ist. Allerdings ist die Webseite am Mittwochnachmittag zusammengebrochen.

Betroffene Passagieren sollten sich am besten mit der Fluglinie in Verbindung setzen, um Alternativen zu finden. In Deutschland können Flugreisende demnach auch die Deutsche Bahn nutzen. Dazu können sie ihr Ticket online in einen Fahrschein der Bahn umwandeln.

Gericht lehnt Antrag ab

Die Gewerkschaft UFO fordert für das Flugpersonal höhere Spesen und Zulagen, sowie besseren Zugang für Saisonkräfte in reguläre Anstellungsverhältnisse. In dem gesamten Tarifkonflikt geht es aber hauptsächlich um die vom Konzern aufgeworfene Frage, ob UFO überhaupt Verträge für das Kabinenpersonal durchsetzen kann. Zuvor hatte das Arbeitsgericht Frankfurt in erster Instanz den Eilantrag des Unternehmens gegen den Streik abgelehnt.

Bereits Ende Oktober gab es einen Warnstreik der Flugbegleiter einiger Lufthansa-Töchter in Deutschland. In Österreich wurden vereinzelt Eurowings-Flüge gestrichen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Good NewsWirtschaftskammerStreikLufthansa

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen