Luger will bettelfreie Zonen in Linzer City

Bild: Fotolia

Es reicht! Nachdem derzeit in der Linzer Innenstadt wieder die Bettler-Mafia die Hand aufhält und damit nervt, will Bürgermeister Luger jetzt durchgreifen - und bettelfreie Zonen schaffen.

Es reicht! Nachdem derzeit in der Linzer Innenstadt wieder die Bettler-Mafia die Hand aufhält und damit nervt, will Bürgermeister Luger jetzt durchgreifen – und bettelfreie Zonen schaffen.

Noch diese Woche werde es ein Gipfelgespräch mit dem City Ring und der Polizei geben. "Dabei sollen Sofortmaßnahmen gegen die organisierte Bettelei erarbeitet werden", so der Linzer Bürgermeister am Sonntag. Seit 2014 ist zwar gewerbsmäßiges Betteln in OÖ ohnehin verboten – doch das kümmert die Bettler-Mafia wenig.

Deshalb will (SPÖ) jetzt die rechtlichen Voraussetzungen für ein generelles Bettelverbot in bestimmten Zonen von Linz, vor allem in der Innenstadt, erarbeiten lassen. "Die Grenzen der Zumutbarkeit sind überschritten", so Luger.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen