Mac Miller posthum bei den BET Awards geehrt

Der 26-Jährige Mac Miller, der vor über einem Monat überraschend verstarb, wurde bei Hip-Hop-Awards geehrt.
Auch wenn bis heute noch immer nicht klar ist, ob er selbstverschuldet durch eine vermeintliche Überdosis zu seinem Tod kam, lebt sein musikalisches Vermächtnis weiter.

Für dieses wurde er nun auch mit einem der wichtigsten Preise in der Branche ausgezeichnet. Der US-Rapper ging bisher bei den BET Hip-Hop-Awards, die seit zwölf Jahren verliehen werden, immer leer aus. Jetzt wurde er dort für seine Musik geehrt.

Sein Rap-Kollege Anderson .Paak hielt im Filmore Miami Beach die Laudatio für den Verstorbenen und rührte mit seinen emotionalen Worten das gesamte Publikum fast zu Tränen, wie ein Video auf der BET-Homepage zeigt: "Legenden sterben nicht. Und Mac Miller war keine, sondern wird für immer eine sein", sagte der Musiker und fuhr fort: "Er hat mehr in 26 Jahren geschafft, als wir alle in drei Lebenszeiten schaffen könnten".

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.


Auch andere Kollegen erwiesen dem Künstler zuletzt die Ehre: Bei einem Tribute-Konzert standen unter anderem Travis Scott, Chance the Rapper oder auch John Mayer auf der Bühne - und zollten dem Musiker ihren größten Respekt.

Cardi B. räumte ab

Abräumerin des Abends war Cardi B., die sich insgesamt vier Preise abholen durfte. Für Childish Gambino und sein kontroverses Video zum Song "This is America" gab es den Award für das beste HipHop-Video.

Drake, der elf Mal nominiert war, konnte sich immerhin über eine Auszeichnung freuen. Für den Aufreger des Abends sorgte Rapper Vic Mensa, der gegen sexuelle Übergriffe rappte und dafür den vor kurzem erschossenen Rapper XXXTentaction in seinen Lyrics erwähnte, während dessen Mutter im Publikum saß.



Best Hip-Hop Video

Cardi B - "I Like It" feat. Bad Bunny & J Balvin​

WINNER: Childish Gambino - "This Is America"

Drake - "God's Plan"

Kendrick Lamar – "Loyalty" feat. Rihanna

Migos - "Walk It Talk It" feat. Drake

Hot Ticket Performer

Cardi B

Childish Gambino

WINNER: Drake

Kendrick Lamar

Travis Scott

Album of the Year

Cardi B - Invasion of Privacy

Drake – Scorpion

J. Cole – KOD

Migos - Culture II

WINNER: The Carters - Everything Is Love

Video Director of the Year

Benny Boom

Dave Meyers & The Little Homies

Director X

Eif Rivera

Hiro Murai

WINNER: Karena Evans

Lyricist of the Year

Childish Gambino

Drake

J. Cole

WINNER: Kendrick Lamar

Travis Scott

MVP of the Year

WINNER: Cardi B

Childish Gambino

Drake

J. Cole

Travis Scott

Producer of the Year

Ben Billions

DJ Esco

DJ Mustard

Metro Boomin

WINNER: Pharrell Williams

Best Collabo, Duo or Group

21 Savage & Offset & Metro Boomin - "Ric Flair Drip"

Blocboy JB - "Look Alive" feat. Drake

Cardi B - "I Like It" feat. Bad Bunny & J Balvin

Post Malone – "Rockstar" feat. 21 Savage

WINNER: The Carters – "Apes**t"

Single of the Year

WINNER: "Apesh*t" - Produced by Pharrell (The Carters)

"God's Plan" - Produced by Cardo, Young Exclusive and Boi-1da (Drake)

"I Like It" - Produced by Craig Kallman, JWhiteDidIt and Tainy (Cardi B Feat. Bad Bunny & J Balvin)

"Nice for What" - Produced by Murda Beatz (Drake)

"This Is America" - Produced by Donald Glover & Ludwig Goransson (Childish Gambino)

Best New Hip Hop Artist

Blocboy JB

Juice WRLD

Lil Baby

Rich the Kid

WINNER: XXXTentacion

Best Mixtape

WINNER: BlocBoy JB – Simi

Future - Beast Mode 2

Juicy J – Shut Da F* Up

Lil Wayne - Dedication 6: Reloaded

Zoey Dollaz - Sorry Not Sorry

Sweet 16: Best Featured Verse

21 Savage - "Bartier Cardi" (Cardi B feat. 21 Savage)

WINNER: Cardi B - "Motorsport" (Migos feat. Cardi B & Nicki Minaj)

Drake - "Look Alive" (Blocboy JB feat. Drake)

Kendrick Lamar - "New Freezer" (Rich the Kid feat. Kendrick Lamar)

Nicki Minaj - "Big Bank" (YG feat. 2 Chainz, Big Sean & Nicki Minaj)

Impact Track

WINNER: Childish Gambino - "This Is America"

Dej Loaf & Leon Bridges - "Liberated"

Lecrae - "I'll Find You" feat. Tori Kelly

Meek Mill – "Stay Woke" feat. Miguel

N.E.R.D - "1,000" feat. FUTURE

DJ of the Year

Calvin Harris

DJ Envy

DJ Drama

WINNER: DJ Khaled

DJ Mustard

Made-You-Look Award (Best Hip Hop Style)

WINNER: Cardi B

Migos

Nicki Minaj

Remy Ma

Travis Scott

Best Hip Hop Online Site/App

ALLHIPHOP

Complex

Hot New Hip Hop

WINNER: Worldstar

XXL

Hustler of the Year

WINNER: Cardi B

DJ Khaled

Drake

Jay Z

Kendrick Lamar

Travis Scott (baf)

Nav-Account heute.at Time| Akt:
USAMusikStarsAuszeichnung/AwardCardi B

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen