"Wie Mick Jagger" – Opus und Bilgeri geben keine Ruhe

Bier statt Maske: Reinhold Bilgeri, Ewald Pfleger, Rudi Nemeczek
Bier statt Maske: Reinhold Bilgeri, Ewald Pfleger, Rudi NemeczekAndreas Lepsi
Was Mick Jagger (77) kann, können die drei Herren Ewald Pfleger (66), Reinhold Bilgeri (71) und Rudi Nemeczek (65) schon lange.

Nein, gemeint ist nicht Bier trinken und im hohen Alter Kinder zeugen, sondern jenseits der 60 noch die Bühne rocken. Das "Opus"-Mastermind (von Pfleger stammt der Welthit "Live is Life"), der Vorarlberg-Rocker und der Minisex-Boss präsentierten am Donnerstag im Schweizerhaus ihre Konzertpläne für den Sommer.

Bilgeri beteuert: "Das Wort Pension habe ich längst aus meinem Vokabular gestrichen! Seht euch Jagger und Keith Richards an, die sind 77 und noch immer spielgeil." Nur bei Opus schwingt ein Hauch von Abschied mit: "Herwig (Rüdisser, Frontmann von Opus) ist nach seinem Infarkt wieder genesen, aber wir gehen es ruhig an", erklärt Pfleger. Davon ist bei Jagger und Richards noch nicht die Rede.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account csi Time| Akt:
MusikKonzertMick Jagger

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen