16-Jährige wird gefragt: "Was kostest du?"

Zwei Unbekannte sprachen eine 16-Jährige in Steyregg aus dem Auto heraus an. Symbolbild.
Zwei Unbekannte sprachen eine 16-Jährige in Steyregg aus dem Auto heraus an. Symbolbild.Bild: iStock

Unbekannte sollen eine 16-Jährige in Steyregg aus einem Wagen heraus als Zivilpolizisten angesprochen haben, verlangten von ihr sich auszuweisen und fuhren dann weiter.

Alles erinnert an den Beginn einer Entführung, in diesem Fall ging aber dann doch noch alles gut aus. Die mehr als seltsame Begegnung mit den Unbekannten meldete die 16-Jährige aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung Sonntagmittag bei der Polizei. Sie sei Samstag kurz vor Mitternacht in Steyregg in der Linzerstraße bei der Bahnunterführung am Gehsteig gegangen, als ein "weißes größeres Fahrzeug (vermutlich ein SUV) neben ihr hielt.

"Wo gehst du hin und was kostest du?"

Darin saßen eine Frau und ein Mann. Sie sprachen das Mädchen aus dem Wagen heraus an, stellten sich als Zivilpolizisten vor und verwickelten die 16-Jährige in ein Gespräch. Die Unbekannten sollen sie gefragt haben wo man hier gut essen gehen könne, was sie hier mache, wo sie hingehe und wie alt sie sei.

Außerdem: was sie "kosten würde".

Mädchen zeigte E-Card, Unbekannte schickte sie heim



Die Frau soll die Jugendliche auch aufgefordert haben sich auszuweisen. Die 16-Jährige zeigte daraufhin ihre E-Card vor, die sie dann auch wieder zurückbekam. Dann soll ihr die Frau gesagt haben, sie solle "schleunigst nach Hause gehen". Das Paar fuhr dann davon.

Alles ein schlechter Scherz?

"Aus der Schilderung der Anzeigerin lässt sich keine Absicht der Unbekannten erkennen. Sie forderten die 16-jährige nicht auf mitzukommen, oder Geld bzw. Strafe zu bezahlen", so die Polizei. Es könne sich um einen schlechten Scherz handeln, es ist aber genauso gut möglich, dass die Täter vom Verhalten der 16-Jährigen irritiert waren und deshalb einfach wieder wegfuhren.

(cru)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
SteyreggGood NewsOberösterreichPolizeiAutotests

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen