Darum schüttelt Madonna ihre Brüste vor der Show

Popstar Madonna (61) verriet auf Instagram, wie sich auf ihren Auftritt vorbereitet.
Selena Gomez trinkt Olivenöl, Paul McCartney übt bekannte Redewendungen und die Band Lukas Graham riecht an Bier – skurrile Rituale vor dem Auftritt gehören bei manchen Stars einfach dazu. Auch Madonna bereitet sich auf ungewöhnliche Art und Weise auf ihren Auftritt vor. Auf Instagram teilte sie ein Video davon.

Die "Queen of Pop" liegt darin auf einem Teppich und fasst sich dabei an ihre Brüste. Immer wieder lässt diese im Takt der Musik hüpfen. Währenddessen wird sie von einer Visagistin geschminkt. Im Hintergrund läuft der Song "le temps de l'amour" von Francoise Hardy."Das ist meine kleine Aufwärmübung. Glaubt es mir oder nicht, aber es hilft meinen Stimmbändern", erklärt sie darin. Aja ...



CommentCreated with Sketch.2 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Madonna kassiert für Madame X-Tour 50 Millionen Euro

Seit Mitte September tourt Madonna im Rahmen ihrer "Madame X"-Tour durch Amerika. Weltweit sind über 75 Shows weltweit geplant (in Österreich gibt sie kein Konzert), die laut des Musikmagazins "Billboard" rund 50 Million Euro einbringen sollen. Auf dem Programm stehen Hits wie "Papa don't Preach", "Vogue" und "Like a Prayer" sowie einige neue Songs.

Nav-AccountCreated with Sketch. lm TimeCreated with Sketch.| Akt:
StarsUniversalplaylistMadonna

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren