Madonna lässt schon wieder ein Konzert platzen

Nach der Absage für ihre portugiesischen Fans lässt Madonna jetzt London warten. Knieprobleme sind daran Schuld, dass sie ihre Konzerte nicht geben kann.
Madonnas Tour mit X, ... die war wohl nix! Eigentlich sollten es insgesamt 15 Konzerte im Londoner Palladium sein, die der Superstar im Rahmen ihrer "Madame X"-Welttournee absolvieren will. Doch noch bevor es am Montag zur ersten Show kommt, lässt sie das Konzert platzen.

Madonna sie "Integrität der Show" gefährdet



Wie auch schon bei anderen Terminen teilt die "Queen of Pop" ihren enttäuschten Fans die Botschaft via Instagram mit. Aufgrund von "Verletzungen, die mich seit Beginn der Tournee plagen" hätten ihr Ärzte von einem Auftritt abgeraten und ihr stattdessen ein paar Tage Ruhe verordnet.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. "Das letzte, was ich will, ist meine Fans enttäuschen", entschuldigt sich der Pop-Superstar. Sie fürchtet, die "Integrität ihrer Show zu beeinträchtigen", sollte sie nicht dem Rat der Mediziner folgen.



Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
SzeneStarsMadonna

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen