Madonna sagt Konzerte ab – auf Anraten des Arztes

Die "Queen of Pop" schrieb auf Instagram, dass sie sich schonen muss. Sie leide unter "überwältigendem Schmerz", schreibt sie.
Ein Schock für die Fans: Madonna hat drei ihrer Konzerte im Boston Center Wang Theatre aus gesundheitlichen Gründen absagen müssen. Was sie genau hat, ist nicht bekannt. Sie verrät lediglich, dass der Schmerz "überwältigend" sei und sie sich schonen muss.

Wie schlecht geht es Madonna wirklich?

"Bitte verzeiht diese unerwartete Wendung. Jede Nacht meine Show zu machen, bringt mir so viel Freude – und sie abzusagen, ist eine Art Bestrafung für mich. Aber der Schmerz ist überwältigend", heißt es in ihrem Posting auf Instagram.

"Ich muss mich ausruhen und die Ratschläge des Arztes befolgen, damit ich umso gestärkter wieder zurückkommen und die 'Madame X'-Reise mit euch allen weiterführen kann."

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.


Konzerte werden nicht nachgeholt

Die Besucher bekommen laut Veranstalter das Geld für ihre Tickets zurückerstattet. Die drei abgesagten Konzerte werden nicht nachgeholt.

VIP-Bild des Tages



ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

Nav-AccountCreated with Sketch. lm TimeCreated with Sketch.| Akt:
StarsKrankheitMadonna

CommentCreated with Sketch.Kommentieren