Mama Cyrus kutschiert Mileys Freundin durch L.A.

Miley hat ihrer Mutter Tish offensichtlich bereits Liam Hemsworths Nachfolgerin vorgestellt.

Am 14. August cruisten Miley Cyrus (26) und Kaitlynn Carter (30) noch selbst durch Los Angeles, nun wurden sie von Tish Cyrus (52) nach West Hollywood gefahren. Einem Bericht von "TMZ" zufolge nahm Kaitlynn auf der Rückbank Platz, Miley bekam den Beifahrersitz.

Beim Aussteigen wurde Miley Cyrus von ihrem Security Team von neugierigen Blicken abgeschottet und schlüpfte hinter einem vorgehaltenen Jacket aus dem Wagen. Kaitlynn und Tish spazierten ohne Deckung hinterher.

Es wird ernst

Interessant ist die Meldung vom Ausflug des Trios aufgrund von Mileys nicht vollständig geklärtem Beziehungsstatus. Vor Kurzem wurde bekannt, dass ihre Ehe mit Liam Hemsworth (29) nach nur acht Monaten am Ende ist. Die Sängerin schiebt Liam (genauer gesagt seinem angeblichen Alkohol- und Drogenkonsum) die Schuld zu. Vertraute des Schauspielers machen hingegen Mileys Untreue für die Trennung verantwortlich.

Kein anderer Mann, sondern eine Frau soll Mileys Herz erobert haben. In Italien wurde die Sängerin knutschend mit Kaitlynn Carter gesichtet. Die Tatsache, dass Kaitlynn bereits Tish Cyrus vorgestellt und von ihr durch Los Angeles chauffiert wurde, spricht dafür, dass es ernst zwischen Miley und Kaitlynn wird.

(lfd)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
PeopleDancing StarsMiley Cyrus

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen