Mama Rita Meis: "Jeder drischt auf Sylvie ein!"

Bild: Reuters

Lügen, Affären, Untreue: Nachdem Sabia Boulahrouz (35) den Namen ihrer Ex-Busenfreundin Sylvie van der Vaart (35) durch den Gatsch gezogen und ihr zahlreiche Affären angekreidet hat, steht Mama Rita Meis hinter ihrer Tochter: "Man versucht, Sylvie kaputt zu machen. Es wird eine Kampagne gegen sie geführt."

und ihr zahlreiche Affären angekreidet hat, steht Mama Rita Meis hinter ihrer Tochter: "Man versucht, Sylvie kaputt zu machen. Es wird eine Kampagne gegen sie geführt."

Papa Ron: "Wir sind stolz auf Sylvie und stehen hundert Prozent hinter ihr." Boulahrouz setzte indes wieder einen drauf und knutschte Sylvies Noch-Ehemann Rafael van der Vaart (30) öffentlich bei der "Nacht der Legenden" in Hamburg, wo er letztes Jahr noch mit Sylvie am Red Carpet strahlte...

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen