Mann (39) dealte im Darknet und liebte Porsche-Oldtimer

Der seltene Porsche-Oldtimer wurde in Bayern sichergestellt. Geschätzter Wert: rund 100.000 Euro.
Der seltene Porsche-Oldtimer wurde in Bayern sichergestellt. Geschätzter Wert: rund 100.000 Euro.zVg
Die Kripo konnte einen 39-Jährigen festnehmen, der im Darknet mit Drogen dealte. Dabei wurden Abnehmer ausgeforscht und ein Porsche beschlagnahmt.

Das Darknet wird als Drehscheibe für kriminelle Aktivitäten genutzt, so auch für den Handel mit illegalen Suchtmitteln. Dem Büro zur Bekämpfung der Suchtmittelkriminalität des Bundeskriminalamtes gelang es durch akribisch geführte Ermittlungen einen 39-jährigen deutschen Staatsbürger auszuforschen. Der Mann dealte seit Anfang 2018 mit Drogen über das Darknet und hatte offenbar eine Schwäche für teure Oldtimer.

In enger Zusammenarbeit mit dem Landeskriminalamt Wien und der Analyseabteilung von Europol konnte der Mann bereits am 17. März 2020 mit Unterstützung der Cobra in Wien-Alsergrund festgenommen werden. Auf Anordnung der Wiener Staatsanwaltschaft wurde der 39-Jährige in die Justizanstalt Josefstadt eingeliefert.

120 Abnehmer ausgeforscht und drei Festnahmen

Aufgrund weiterführender Ermittlungen konnten insgesamt 120 Abnehmer ausgeforscht werden. Darüber hinaus wurden ein 33-jähriger Österreicher und ein 41-jähriger Serbe aus dem 10.  Bezirk, sowie ein 35-jähriger Österreicher aus dem 3. Bezirk im Juni 2020 festgenommen. Die Kripo ermittelt derzeit weiter, um so weitere Abnehmer und sogenannte Subdealer ausfindig zu machen.

Halbe Million Euro auf Konten

Dem 39-jährigen Deutschen konnten seit Anfang 2018 bis zum Zeitpunkt der Festnahme Kontoeingänge im In- und Ausland in der Höhe von rund 450.000 Euro nachgewiesen werden. Bei seiner Festnahme wurden zwei Kilogramm Drogen, darunter Cannabiskraut, psychoaktive Pilze, Heroin und Kokain sichergestellt. Die Ermittler fanden zudem in der Wohnung einen niedrigen vierstelligen Eurobetrag und 120 Postsendungen, die bereits mit Drogen befüllt waren. Der verdächtige Dealer schweigt bislang eisern und machte bis dato keinerlei Aussagen.

Schwäche für Porsche-Oldtimer

Durch die internationale Zusammenarbeit der Behörden konnte die deutsche Polizei einen seltenen Porsche-Oldtimer in Bayern sicherstellen. Die Staatsanwaltschaft Wien ordnete die Beschlagnahme des 911ers an, dessen Wert auf rund 100.000 Euro geschätzt wird.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. zdz TimeCreated with Sketch.| Akt:
WienDrogenKriminalitätLPD WienPorsche

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen