Mann aus fahrendem Auto erschossen: Roter Kleinwagen...

Bild: keine Quellenangabe

Tödliche Schüsse aus fahrendem Auto: Ein Sniper hält Süddeutschland in Atem. Vor einer Gaststätte ist in Baden-Württemberg ein Mann angeschossen worden. Wenig später ist er tot - er erliegt seinen Verletzungen. Gesucht wird ein roter Kleinwagen, die Polizei bittet um Mithilfe.

Tödliche Schüsse aus fahrendem Auto: Ein Sniper hält Süddeutschland in Atem. Vor einer Gaststätte ist in Baden-Württemberg ein Mann angeschossen worden. Wenig später verstarb er. Der 22-Jährige erlag seinen Verletzungen. Gesucht wird ein roter Kleinwagen, die Polizei bittet um Mithilfe.

Aus einem fahrenden Auto heraus ist der deutschen Stadt Hechingen ein 22 Jahre alter Mann auf offener Straße angeschossen und tödlich verletzt worden.

Der Pkw fuhr mit hohem Tempo an dem Lokal in der Hechinger Altstadt vorbei. Dabei fiel ein Schuss, der das Opfer traf und schwerst verwundete. Der Getroffene erlag später seinen Verletzungen.

Das Auto mit dem Schützen raste davon, die Ermittlungen laufen auf Hochtouren - doch es gibt noch keine heiße Spur. Auch ein Motiv für die Tat fehlt.

Eine Zeugen-Beschreibung des Fluchtwagens liegt indes vor, von der sich die Ermittler einen Fahndungserfolg versprechen und bitten um Mithilfe: Der rote Kleinwagen habe auf der linken hinteren Tür einen Aufkleber mit einem Tigerkopf-Motiv gehabt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen