Mann bedroht Lokalbesitzer und wirft mit Glasflasche

Neue Polizeiinspektion Praterstern
Neue Polizeiinspektion Pratersternheute.at
Am Praterstern kam es am Donnerstagvormittag zu einer Festnahme. Ein Mann hatte einen Lokalbetreiber bedroht und ihn mit einer Glasflasche beworfen.

Der Vorfall ereignete sich am Donnerstag um 8.45 Uhr vor einem Lokal am Praterstern. Einem 34-jährigen Mann wurde aufgrund eines Lokalverbotes der Zutritt verwehrt. Infolgedessen kam es laut Polizei zu einem heftigen Wortgefecht, wobei der Tatverdächtige den Lokalbetreiber mit einer Glasflasche beworfen haben soll.

Nachdem der Betreiber verfehlt wurde, soll der 34-Jährige noch eine Drohung mittels einer Geste (Handzeichen für Kehle durchschneiden) angedeutet haben. Der mutmaßliche Täter entfernte sich daraufhin vom Tatort und wurde von Polizisten des Stadtpolizeikommandos Brigittenau in der näheren Umgebung angehalten. Er wurde festgenommen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Festnahme

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen