Mann bei Absturz mit Traktor schwerst verletzt

Symbolfoto eines Christophorus-Hubschraubers.
Symbolfoto eines Christophorus-Hubschraubers.Bild: Einsatzdoku.at
Heftiger Unfall am Mittwochabend in Weidling: Ein 58-Jähriger stürzte mit seinem Traktor 25 Meter in ein Bachbett, verletzte sich schwerst.
Am Schotterparkplatz auf der Hauptstraße in Weidling (Bez. Tulln) legte ein 58-jähriger Traktorlenker am Mittwoch gegen 17:25 Uhr laut eigenen Angaben versehentlich den Rückwärtsgang ein und rollte über die hinter ihm liegende Böschung.

Traktor und Lenker stürzten rund 25 Meter die steil abfallende Böschung in den Weidlingbach. Der Traktor dürfte sich dabei mehrmals überschlagen haben, wobei der 58-Jährige aus diesem geschleudert und neben der Maschine im Bachbett zum Liegen kam.

Er war nach dem Unfall zwar ansprechbar, erlitt jedoch schwerste Verletzungen und wurde vor Ort von der Rettung erstversorgt und mit dem Notarzthubschrauber in ein Wiener Spital geflogen. (min)

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. min TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren