Welt

Mann klettert kurz vor Start auf Flugzeug-Flügel

Unfassbare Szenen spielten sich am Flughafen in Las Vegas ab! Ein Mann kletterte auf einen Flugzeug-Flügel und spazierte darauf fast 45 Minuten lang.

Andre Wilding
Teilen
Der Mann kletterte auf den Flügel des Flugzeugs.
Der Mann kletterte auf den Flügel des Flugzeugs.
Glomex

Die Polizei verhaftete einen Mann, der kurz vor dem Abflug auf den Flügel eines Flugzeugs geklettert ist. Das ungewöhnliche Spektakel hat sich laut "ABC News" auf einer Maschine der Alaska Airlines auf dem McCarran International Airport in Las Vegas abgespielt.

Der Flug 1367 wollte von Las Vegas nach Portland, berichtet "USA Today". Laut einem Statement von Alaska Airlines bereitete sich die Crew auf den Start vor, als die Piloten plötzlich eine Person bemerkten, die sich dem Flugzeug näherte. Sie benachrichtigten daraufhin sofort den Tower, dessen Mitarbeiter die Polizei verständigten.

Flugzeug kehrte zum Gate zurück

Fast 45 Minuten lang bewegte sich der Verdächtige auf dem Flügel der Maschine. "Wovon zur Hölle wurde ich da eben Zeuge?", schrieb eine Frau in dem Flugzeug, die ein Video auf Twitter veröffentlichte. Der Mann verlor schließlich das Gleichgewicht und fiel unsanft auf die Rollbahn.

Er wurde sofort von der Polizei festgenommen und abgeführt. Anschließend kehrte der Passagier-Jet zum Gate zurück und wurde einer vollständigen Inspektion unterzogen. Warum der Mann auf den Flügel geklettert war, ist nach wie vor nicht klar und Gegenstand der Ermittlungen.

    <strong>27.02.2024: Personalnot – Nobel-Konditor plant drastischen Schritt.</strong> Unzählige Betriebe suchen verzweifelt neues Personal. Eine bekannte Konditorei aus dem Salzkammergut <a rel="nofollow" data-li-document-ref="120020981" href="https://www.heute.at/s/personalnot-nobel-konditor-plant-drastischen-schritt-120020981">lässt jetzt mit einer Ansage aufhorchen &gt;&gt;&gt;</a>
    27.02.2024: Personalnot – Nobel-Konditor plant drastischen Schritt. Unzählige Betriebe suchen verzweifelt neues Personal. Eine bekannte Konditorei aus dem Salzkammergut lässt jetzt mit einer Ansage aufhorchen >>>
    Foto Hofer, Heschl
    Mehr zum Thema