Mann mit E-Scooter auf Autobahn unterwegs

Ein Mann auf einem E-Roller wurde von einer "Heute"-Leserin auf der Autobahn in Oberösterreich entdeckt. Er zweckentfremdete den Pannenstreifen für seine Fahrt.

Am Mittwoch entdeckte "Heute"-Leserreporterin Sonja einen Mann auf einem E-Scooter, der auf der A7 bei Urfahr in Oberösterreich unterwegs war. Der Mann benutzte für seine Reise den Pannenstreifen der Autobahn, der normalerweise nicht befahren werden darf.

Ein schneller E-Roller kann zwar schon mal bis zu 40 km/h erreichen, auf der Autobahn sollte man mit diesen Dingern aber trotzdem nicht fahren.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Maria Theresia von ÖsterreichCommunityAutobahnFahrrad

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen