Nach großer Suchaktion

Mann nächtelang gesucht, tauchte bei Arbeit wieder auf

Im Bezirk Melk wurde ein 54-Jähriger in der Nacht von mehreren Hundestaffeln gesucht. Nach stundenlanger Suche konnte Entwarnung gegeben werden.

Niederösterreich Heute
Mann nächtelang gesucht, tauchte bei Arbeit wieder auf
Mit Hunden wurde die ganze Nacht nach dem Mann gesucht.
Rettungshunde NÖ

Ein 54-jähriger Mann wurde vor zwei Tagen im Bezirk Melk als vermisst gemeldet. Eine großangelegte Suchaktion startete. Mehrere Einsatzkräfte und Hundestaffeln standen in der Nacht im Einsatz. 

    Mit Hunden wurde die ganze Nacht nach dem Mann gesucht.
    Mit Hunden wurde die ganze Nacht nach dem Mann gesucht.
    Rettungshunde NÖ

    Suchaktion in der Nacht

    Alarmiert durch 144 NOTRUF NIEDERÖSTERREICH machten sich die Rettungshundeteams der Rettungshunde Niederösterreich auf den Weg zum Einsatzort. Gemeinsam mit den Kollegen der ÖRHB Landesgruppe Niederösterreich/Wien und den RK Suchhunden wurde begonnen systematisch die weitläufigen Waldgebiete abzusuchen. Doch nach stundenlanger Suche konnte in den Morgenstunden Entwarnung gegeben werden: Der vermisste Mann tauchte wohlauf in seiner Arbeitsstelle wieder auf.

    red
    Akt.
    ;