Mann sperrte Einbrecher im Keller ein

Die beiden Einbrecher wurden von der Polizei festgenommen.
Die beiden Einbrecher wurden von der Polizei festgenommen.Leserreporter
Ein Wiener wurde in Favoriten auf zwei fremde Männer im Kellerbereich aufmerksam. Weil er Einbrecher vermutete, versperrte er die Tür.

Einem aufmerksamen Zeugen ist es zu verdanken, dass zwei mutmaßliche Einbrecher in Wien geschnappt werden konnten. Bereits am Samstag beobachtete er in der Erlachgasse im 10. Bezirk zwei Männer, die sich in den Abendstunden im Kellerbereich des Mehrparteienhauses aufhielten. Der Bewohner ging davon aus, dass es sich bei den beiden Männern um Einbrecher handelt.  

Er sollte Recht behalten. Denn beim Eintreffen der von ihm alarmierten Polizei konnten Einbruchsspuren im Kellerbereich wahrgenommen werden. Die beiden 18-jährigen Verdächtigen wurden vorläufig festgenommen. In zwei Plastiksäcken konnten die Beamten zudem vermeintliches Diebesgut, etwa Schmuck, Elektronikgeräte und Kreditkarten, sicherstellen. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account mr Time| Akt:
Rudolfsheim-FünfhausWienLPD WienPolizeiPolizei WienPolizeieinsatzEinbruch

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen