Mann trennte sich bei Holzarbeiten die Hand ab

Der C15 flog den Mann nach Graz, der Unfall passierte direkt an der Landesgrenze zur Steiermark.
Der C15 flog den Mann nach Graz, der Unfall passierte direkt an der Landesgrenze zur Steiermark.Bild: ÖAMTC
Schrecklicher Arbeitsunfall am Montag in Mitterbach am Erlaufsee: Ein Mann trennte sich beim Spalten von Holz die Hand fast zur Gänze ab.

Mit dem Arm geriet ein Mann am Montagnachmittag beim Arbeiten in eine Holzspaltmaschine, das schwere Gerät trennte ihm die Hand beinahe zur Gänze ab.

Mit dem Notarzthubschrauber Christophorus 15 wurde er vom Unfallort in Mitterbach am Erlaufsee (Bez. Lilienfeld) nach Graz ins Spital geflogen. Derzeit versuchen die Ärzte dort die Hand wieder anzunähen.

(min)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Mitterbach am ErlaufseeGood NewsNiederösterreichArbeitsunfall

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen