Mann verlässt wütend Pub, steuert Auto in Menschenmenge

Mehrere Menschen wurden verletzt.
Mehrere Menschen wurden verletzt.Imago Images
In den Niederlanden ist ein Mann in sein Auto gestiegen und steuerte es auf eine Menschengruppe zu. Mehrere Leute wurden dabei verletzt.

Vor einem Pub in den Niederlanden ist ein Auto in eine Besuchergruppe gefahren. Dabei wurden mehrere Menschen leicht verletzt, eine Person musste zur Kontrolle in ein Krankenhaus gebracht werden, berichtete die niederländische Nachrichtenagentur ANP.

Fahndung nach Fahrer läuft

Der Fahrer habe laut Angaben von Zeugen kurz zuvor wütend die Gaststätte verlassen. Dann sei er in das Auto gestiegen und auf die Gruppe zugefahren, die auf dem Gehweg vor der Tür stand. Die Polizei sperrte die Straße vor dem Pub in der Gemeinde Rijsbergen in der südniederländischen Provinz Noord-Brabant ab und nahm die Fahndung nach dem flüchtigen Fahrer auf.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. tha TimeCreated with Sketch.| Akt:
Niederlande

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen