Mann verlor Haus: Auch HC Strache leidet mit

Ein 50-Jähriger aus dem Bezirk St. Pölten verlor sein Haus, wird in einen Wohnwagen ziehen. Wirklich kalt ließ die Story des Ex-Soldaten und Ex-FP-Mannes kaum jemanden ...
In den letzten Jahren gab es für Thomas R. (50) finanziell und beruflich nur eine Richtung: nämlich abwärts. Nach einem höchst umstrittenen Facebook-Posting 2013 verlor der Soldat seinen Job und 6,5 Jahre später jetzt sogar sein Haus ("Heute" berichtete).

"War ein dummer Fehler"

"Das war damals ein sehr dummer Fehler von mir, den ich sehr bereue. Mir war natürlich auch klar, dass sich jetzt aufgrund der aktuellen Geschichte viele denken werden – der Scheiss-Rassist bekommt nur das was er verdient. So quasi: Er hat vor über sechs Jahren einen Blödsinn verzapft und soll jetzt ein Leben lang bluten", so der 50-Jährige trocken (Anm.: Beim 2013er-Hochwasser hat die muslimische Jugend auf Facebook sinngemäß gepostet: "Österreich braucht uns", der damalige FP-Gemeinderat Thomas R. hatte darauf auf Facebook sinngemäß geschrieben: "Österreich kommt gut ohne Euch aus")

Nur: Mit Thomas R. verlieren auch vier Hunde und seine gehandicapte Frau (70 % invalid) das Heim. Der 50-Jährige aus dem Bezirk St. Pölten-Land hat vor, im Frühjahr/Sommer in einen Wohnwagen zu ziehen. "Und in der Region zu bleiben", so Thomas R.

Wogen gingen hoch

Fakt ist: Auf Facebook und heute.at ließ das Schicksal von Thomas R. kaum jemanden kalt. "Zu den untersten Schichten der Menschheit angehörig sind Rassisten. Also kein Mitleid mit ihm", schrieb ein User. Mehrere andere User und Facebook-Nutzer zeigten ebenfalls kein Mitleid, konnten ihre Schadenfreude nicht verbergen. Andere zeigten sich ob des Schicksals betroffen, wollten Thomas R. helfen. Auch Ex-Vizekanzler HC Strache schrieb auf Facebook: "Das tut mir sehr leid!"

CommentCreated with Sketch.15 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Zu bedauern ist auch die Ehefrau von Thomas R., sie kippte nach der Versteigerung und all den negativen Postings um und brauchte Schmerzinfusionen. "Meine Frau lag Donnerstag und Freitag völlig fertig im Bett. Sie nahm sich die Postings sehr zu Herzen", so Thomas R.

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

Nav-AccountCreated with Sketch. Lie TimeCreated with Sketch.| Akt:
NiederösterreichNewsNiederösterreichFacebookWohnungsnot

CommentCreated with Sketch.Kommentieren