Staplerfahrer überrollt Kollegen gleich zwei Mal

Der Mann wurde vom Stapler gleich zwei Mal überrollt. (Symbolbild)
Der Mann wurde vom Stapler gleich zwei Mal überrollt. (Symbolbild)Bild: iStock
Schwerer Unfall in Geinberg (Bez. Ried): Ein 36-jähriger Arbeiter wurde gleich zwei Mal von einem Stapler überrollt und dabei schwer verletzt.

Und so geschah das ungewöhnliche Unglück:

Ein 21-Jähriger aus dem Bezirk Braunau führte am Montag in Geinberg Arbeiten mit einem sogenannten Teleskoplader durch. In der Nähe befand sich ein 36-Jähriger aus dem Bezirk Braunau.

Der 21-Jährige wollte eine Ladung abholen. Dabei hat er laut eigenen Angaben den 36-Jährigen übersehen und mit der Frontschaufel niedergestoßen. Anschließend wurde der 36-Jährige mit dem rechten Vorderreifen im Beckenbereich überrollt.

Doch nicht genug: Als der Fahrer den Widerstand bemerkte, setzte er reflexartig mit dem Stapler zurück und überrollte seinen Arbeitskollegen ein zweites Mal mit dem rechten Vorderreifen.

Der 36-Jährige erlitt schwere Verletzungen im Beckenbereich und wurde mit dem Notarzthubschrauber ins UKH Linz geflogen.



(gs)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
GeinbergGood NewsOberösterreichArbeitsunfallVerletzung

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen