Marco Angelini beendet seine Karriere

Dancing Star und ehemaliger Dschungelcamper Marco Angelini will seine musikalische Karriere beenden: Angelini will ab Herbst wieder als Arzt arbeiten und sich mehr seinem Privatleben und damit seiner großen Liebe widmen.

Karriereende: Dancing Star und ehemaliger Dschungelcamper Marco Angelini will seine musikalische Karriere beenden. Angelini will ab Herbst wieder als Arzt arbeiten und sich mehr seinem Privatleben und damit seiner großen Liebe widmen.

Der Sänger, Duschungelcamper und Dancing Star Marco Angelini will seine Karriere als Sänger beenden und ab Herbst als Arzt arbeiten. Der 30-Jährige will sich außerdem wieder mehr seiner Liebe Maria Santner, seiner Tanzpartnerin bei Dancing Stars, widmen.

Im vergangen Jahr hat der Musiker Angelini viel gemacht: Mit seinen beiden TV-Auftritten im RTL-Format "Dschungelcamp - Ich bin ein Star, holt mich hier raus!" und seiner Mitwirkung bei der ORF-Show Dancing Stars mit seiner - auch im echten Leben - Partnerin Maria Santner, wo die beiden Platz 2 belegen konnten, stand der junge Künstler häufig im Rampenlicht - nicht aber wegen seiner Musik.

Am 13. September gab Marco Angelini seinen - vorerst - letzten Auftritt, bevor er seine Karriere als Sänger beendete. Ob der junge Steirer nämlich zu einem späteren Zeitpunkt erneut einen Anlauf startet wird, ist ihm bis dato selbst noch nicht bekannt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen