Marcus & Martinus bringen nordischen Pop nach Wien

Marcus & Martinus (Bild: Fred Jonny)
Marcus & Martinus (Bild: Fred Jonny)Bild: zVg
In ihrer Heimat sind sie Superstars, nun stellen die Brüder ihr neues Album in Wien vor.
Im Norden von Norwegen liegt das Dorf Trofors mit knapp 800 Einwohnern. Bekannt ist die Gemeinde für zwei von ihnen - die Zwillingsbrüder Marcus und Martinus Gunnarsen. Jung sind sie Burschen, Baujahr 2001 um genau zu sein, aber in Skandinavien schon Superstars.

Drei Studioalben veröffentlichte das Pop-Duo bisher, und alle landeten in den norwegischen Charts auf Platz eins. Der Erfolg im Nachbarland Schweden war ähnlich groß; nur die Debütplatte "Hei" musste sich mit Platz zwei begnügen.

Der aktuelle Longplayer "Moments" datiert aus dem November 2017. Die Release-Tour führt die Zwillinge nun auch nach Wien. "Aufzutreten ist unsere Lieblingsbeschäftigung und wir freuen uns schon sehr darauf, die neuen Songs zu performen und eine ganz neue Show zu bieten", verrät Martinus Gunnarsen. "Wir sind extrem happy, wieder auf Tour gehen zu können und für unsere Fans zu spielen und sie überall zu treffen", freut sich auch sein Bruder Marcus.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. Save the Date:

Wann: 1. März 2018. Doors: 17 Uhr; Beginn: 19 Uhr.

Wo: Planet.tt Bank Austria Halle Gasometer (Guglgasse 8, 1110 Wien)

TICKETS für die Show finden Sie HIER.

(lfd)

Nav-Account heute.at Time| Akt:
WienEventsMusikKonzert

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen