Mariah Carey: All I Want for Christmas is...Health!

Wenn es um Weihnachtslieder geht ist sie die unumstrittene Queen. Nun folgten aber weitere Konzertabsagen. Die Hintergründe:

Mit ihrer "All I Want For Christmas Is You"-Tour wollte Pop-Diva Mariah Carey ihre Fans auch heuer wieder in Weihnachtsstimmung versetzen. Nach einigen Konzertabsagen des Stars machte sich eine allgemeine Sorge bei den Fans breit.

Grund: Lästige Grippe

Ein Konzert (im kanadischen Windsor am 17. November) ließ Carey bereits ausfallen, weitere Absagen folgten. Fans aus aller Welt fingen an, sich um ihren Star zu sorgen. Um den Spekulationen über eine ernsthafte Erkrankung aber ein Ende zu setzen, ließ Carey nun über diverse soziale Medien den wahren Grund für die Absagen verkünden: Careys Ärzte hätten ihr aufgrund einer lästigen Grippe dringend weitere Ruhetage und ein striktes Auftrittsverbot angeordnet.

Tour verschiebt sich auf 2.12.

Wie man auf ihrem Instagram-Posting erkennen kann, sind folgende Konzerte betroffen: Ihr Auftritt am 27. und 28. November sowie eine Show am 1. Dezember im New Yorker Beacon Theatre. Der Tourauftakt verschiebt sich somit auf den 2. Dezember. Mit den folgenden Worten entschuldigte sie sich bei ihren Fans:

„Ich hoffe, ihr hattet ein schönes Thanksgiving mit euren Lieben. Es ist immer gut, sich an das zu erinnern, wofür man dankbar ist. Wie die meisten bin ich dankbar für meine Gesundheit … für die ich noch ein wenig Genesungszeit brauche. Die Ärzte haben mir noch einige weitere Tage Ruhe verordnet, bevor ich endlich nach New York fliegen und meine Weihnachtstour starten kann. Zwar ist es enttäuschend, diese Nachricht verkünden zu müssen, aber ich bin dankbar dafür, auf dem Weg der Besserung zu sein, und eure Unterstützung bedeutet mir die Welt!"

"Infektiöses Geschenk"

Auf Twitter verriet die Sängerin noch: „Pünktlich zur Geschenke-Saison habe ich auch ein Geschenk erhalten: Eine reizende Infektion der oberen Atemwege, die Folge einer Grippe."

Mariah ist ein glühender Weihnachts-Fan

Bleibt zu hoffen, dass sich Mariah Carey, die ein glühender Weihnachtsfan ist (und bereits im Sommer mit einem Christbaumfoto in ihrer Wohnung für Schlagzeilen sorgte) wirklich Ruhe gönnt, um bald wieder auftreten zu können. Drei Tage zuvor, genau zu Thanksgiving, sah die Pop-Diva aber eigentlich noch ganz fit aus.

Ansonsten müssen sich die Fans halt heuer mit Youtube begnügen.

(HH)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Amerikanische JungferninselnMusikvideoMariah Carey

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen