Mariah Carey lügt bei Sex-Beichte wie gedruckt

Pop-Diva Carey packt bei einem Interview aus. Allerdings dürfte sie es bei den intimen Details mit der Wahrheit nicht so genau genommen haben.
Gründe zum Lügen findet man immer. Jahrelang schummelte Pop-Diva Mariah Carey beim Gewicht. Jetzt sieht sie endlich wieder (fast) so aus, wie sie gerne aussehen wollte, jetzt flunkert sie woanders. Und zwar ordentlich!

Der "Cosmopolitan" vertraute Carey an, dass sie im Grunde ihres Herzens eigentlich prüde sei. Sie habe erst fünf Männer in ihrem Leben gehabt.



Zwei Ehen, eine Verlobung ...


Kaum zu glauben? Stimmt! Denn Carey war zweimal verheiratet (Tommy Mottola 1993-1998, Nick Cannon 2008-2016) und mit einem dritten Mann (James Packer) verlobt.

CommentCreated with Sketch.3 Zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. ... eine Beziehung ...

Die Verlobung löste sie, weil sie mit ihrem Background-Tänzer Bryan Tanaka ein Pantscherl anfing. Die beiden sind noch immer zusammen.

... und Eminem

Auf jeden Falls soll Carey auch etwas mit Rapper Eminem gehabt haben. Eminem genießt nämlich, schweigt aber nicht. Zumindest, wenn es um Sex mit Mariah geht.



Damit wären die fünf Männer, die Mariah zugibt, vollzählig. Dass ihre Ex-Managerin der Diva mit einem Enthüllungsbuch drohte, weil sie Gehälter nicht ausbezahlen wollte, passt so gar nicht ins Bild. Stella Bulochnikov wollte über das ausschweifende Liebesleben von Carey berichten.

(lam)

Nav-AccountCreated with Sketch. lam TimeCreated with Sketch.| Akt:
PeopleStarsMariah Carey

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren