Careys Sohn (7) bestellte online einen Hund

Popsängerin Mariah Carey verriet in einer Talkshow, dass ihr siebenjähriger Sohn Moroccan gerne im Internet shoppt.
Obwohl Moroccan, der Sohn von Popstar Mariah Carey, erst sieben Jahre alt ist, weiß er ganz genau, wie das mit dem Online-Shopping funktioniert.

"Mein Sohn ist ein technisches Genie. Letzte Woche bestellte er sich einen Hund. Er war gerade bei seinem Vater [Nick Cannon].", erzählte die Sängerin in der Talkshow von Comedian Jimmy Kimmel.

Papa wusste von nichts

Als Nick den Anruf bekam, dass er "seinen" Hund abholen könne, wusste der natürlich von nichts. "'Ich habe keinen verdammten Hund bestellt', sagte er zu ihnen", erzählt Carey weiter. Die Bestellung wurde storniert. "Wir haben Hunde, Haustiere. Sie haben Fische, sie haben alles was sie brauchen", so der Popstar.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.


Carey hat ihn nicht unter Kontrolle

Die 48-Jährige sagt, dass sie sehr aufpassen muss, wenn Moroccan das iPad in der Hand hat: "Bei Amazon hat er letztens für 5.000 Dollar eingekauft. Er weiß, wie es geht. Meistens sagt er zu mir: 'Lass mich das machen.'" Wofür Moroccan so viel Geld ausgegeben hat, verriet Carey nicht.





(red)

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. red TimeCreated with Sketch.| Akt:
StarsHundMariah Carey

CommentCreated with Sketch.Kommentieren