Hacker machen sich über Eminems Penis lustig

Kurz vor dem Jahreswechsel wurde der Twitter-Account von Pop-Superstar Mariah Carey gehackt.
Mariah Carey (49) zählt mit 21,4 Millionen Followern nicht unbedingt zu einem Niemand auf der Social-Media-Plattfform Twitter. Und ein Großteil ihrer Fans wunderte sich kurz vor dem Jahreswechsel über einig recht ungewöhnliche Tweets der Sängerin.

Penis von Eminem im Visier

"Eminem hat einen kleinen Penis", war da unter anderem plötzlich zu lesen. Daneben gab es rund 50 ähnlich beleidigende und sogar rassistische Tweets. Der Rapper wurde erwähnt, weil er vor Jahren behauptet hatte, eine (von ihr nie bestätigte) Affäre mit Carey gehabt zu haben.

Weil einige der Tweets die Hacker-Gruppe "Chuckling Squad" erwähnten, war bald klar, dass der Account von Carey gekapert worden war. Laut US-Medienberichten wurden die betreffenden Nachrichten nach rund 20 Minuten gelöscht.

CommentCreated with Sketch.8 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.


Mariah Carey selber nahm es mit Humor. "Ich mache ein verdammtes Nickerchen und dann passiert so etwas", schrieb sie auf Twitter, nachdem die Sache geklärt worden war.

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. baf TimeCreated with Sketch.| Akt:
USAMusikStarsHackingMariah Carey

CommentCreated with Sketch.Kommentieren