Mariah Carey will sich Brüste verkleinern lassen

Bild: Danny Moloshok / Reuters
Popsängerin Mariah Carey will sich angeblich die Brüste verkleinern lassen.

Ein Insider aus dem Mariah Carey-Team verriet der "Bild am Sonntag": "Sie findet sich zu dick und glaubt, dass ihr großer Busen sie noch dicker aussehen lässt. Für ihren neuen Freund möchte Mariah in guter Form sein." Das wird wohl für viele eine große Überraschung sein. Denn bisher hat die Sängerin ihre Brüste immer gerne zur Schau gestellt.

Die Popsängerin  ist dreizehn Jahre älter als ihr neuer Freund, der Background-Sänger Bryan Tanaka. Gerüchten zufolge will sie ihn sogar heiraten. Ein Freund von Mariah verriet dem US-Magazin "Radar Online": "Sie redet schon ununterbrochen von Ehe und Kindern, weil sie ihm einfach total verfallen ist. Sie ist sich sicher: Er ist der Eine". Auf Instagram postet die Popdiva regelmäßig Bilder von ihrer großen Liebe. 

 



 


Ein Beitrag geteilt von Mariah Carey (@mariahcarey) am 28. Feb 2017 um 3:09 Uhr




Mariah Carey ist bereits Mutter von zwei Kindern, Monroe und Moroccan Scott. Die beiden stammen aus der Ehe mit Comedian Nick Cannon. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen