Marlene (20) ist die neue Miss Niederösterreich

13 Schönheiten ritterten Donnerstag ab 20 Uhr im Sparkassensaal in Krems um die heißbegehrte Krone der Miss Niederösterreich 2017.
Doch es kann nur eine geben – Marlene Nakovits, 20 Jahre aus Stockerau (Bezirk Korneuburg), hat den prestigeträchtigen Schönheits-Contest Donnerstag spät abends für sich entschieden.

Sie setzte sich bei der Jury rund um Richard "Mörtel" Lugner, Model Michael Molterer, "Miss Austria" Dragana Stankovic und "Mister Austria" Phillip Rafetseder – der den Abend auch mit einer gesanglichen Darbietung auflockerte – schlussendlich durch.

Ein Jahr lang darf sie sich nun als "Schönste der Schönen Niederösterreichs" betiteln und sich auch gleich über die begehrte Krone und die "Miss NÖ"-Schärpe freuen.

"Miss NÖ 2016" Jessica Nagy musste heute nach einem Jahr "im Amt" ihre Krone abgeben. Die damalige Vize-Queen Dragana Stankovic wurde 2016 zur "Miss Austria" gewählt.
Neue Vize-Miss Niederösterreich ist Celine Schrenk (18) aus Gänserndorf, das "bronzene Krönchen" ging an Katharina Katzmann (17) aus Oberrußbach.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. Durch den Abend führten Miss Earth-Austria Kimberly Budinsky und Chris Steiner.



(nit)

Nav-Account heute.at Time| Akt:
Krems an der DonauNewsNiederösterreichBeauty

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen