Massenauflauf vor Nike-Store auf der MaHü

Am Samstag gab es einen riesigen Ansturm auf den neu eröffneten Nike-Store auf der MaHü. Eine Autogramm-Session mit Hip-Hopper RAF Camora lockte Fan-Massen an.

Seit dieser Woche gibt es wieder einen Nike-Store auf der Mariahilfer Straße. Das Eröffnungsevent am ersten Einkaufssamstag dieses Advents zog Hunderte an.

Hip-Hop-Star und Musik-Produzent RAF Camora stattete dem Geschäft ab 16.30 Uhr einen Besuch ab. Der Ansturm auf die Autogramm- und Selfie-Session mit dem Hip-Hopper war riesengroß.

Warten bei eisigen Temperaturen

Hunderte Fans wollten sich die Gelegenheit nicht entgehen lassen und harrten trotz eisiger Temperaturen im Freien aus. Vor dem Geschäft bildete sich am frühen Abend deshalb eine riesige Menschenmenge.

Auf der Mariahilfer Straße gab es fast kein Weiterkommen mehr. Laut einem Leserreporter musste eine Polizeistreife schließlich für Ordnung sorgen. (red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
MariahilfWiener WohnenEinkaufNikola Bilyk

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen