Mathea ist der "Artist to Watch" im Jahr 2019

Große Ehre für die heimische Sängerin Mathea. Laut YouTube muss man auf sie heuer ein besonderes Auge haben.
Mit ihrer Debütsingle "2x", die sie gemeinsam mit dem Sänger Slomo und dem Produzenten/Songwriter Johannes Herbst geschrieben hat, startete die 20-jährige Salzburgerin heuer so richtig durch.



Grund genug für YouTube, sie in ihrer "Artists to Watch" für das Jahr 2019 aufzunehmen. Die Liste beinhaltet zehn Künstler, denen man im deutschsprachigen Raum in den kommenden Monaten großes Potential einräumt. Erstellt wurde die Auswahl anhand von Faktoren wie den YouTube-Views, dem Fan Engagement und anderen Analysetools.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Neben Mathea, die übrigens der einzige Künstler aus Österreich ist, findet man auch den deutschen Rapper MERO oder die US-Sängerin Ava Max, die momentan mit dem Song "Sweet But Psycho" für Furore sorgt, in dem Ranking.



(baf)

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. baf TimeCreated with Sketch.| Akt:
ÖsterreichMusikYouTubeMade in Austria

CommentCreated with Sketch.Kommentieren