Maurer stürzt auf Baustelle mehrere Meter ab

Ein schwerer Arbeitsunfall ereignete sich Mittwochvormittag auf einer Baustelle in Pottenstein im Bezirk Baden.
Drama am Mittwoch kurz nach acht Uhr morgens auf einer Baustelle eines Wohnhauses in Fahrafeld, einer Katastralgemeinde von Pottenstein im Bezirk Baden:

Ein Maurer dürfte bei Schalungsarbeiten im Obergeschoss des Rohbaus plötzlich abgerutscht sein, stürzte von einem gemauerten Vorsprung rund drei Meter in die Tiefe und schlug am Boden auf.

Seine Arbeitskollegen schlugen sofort bei der Rettung Alarm und leisteten bis zum Eintreffen der Einsatzkräfte Erste Hilfe.

CommentCreated with Sketch.0 Zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Der ansprechbare Mann wurde vor Ort erstversorgt, anschließend zum Rettungswagen des Roten Kreuzes getragen und mit einer Verletzung am Bein ins Spital gebracht.

(nit)

Nav-AccountCreated with Sketch. nit TimeCreated with Sketch.| Akt:
PottensteinNewsNiederösterreichArbeitsunfallRettungseinsatz

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren